Posts Tagged ‘Gut’

Richtig browsen.

Sunday, July 5th, 2009

Firefox erfreut sich wachsender Beliebtheit. Innerhalb von 24h wurde der Browser nach dem Update auf die 3.5er Version mehr als 8 Mio. Mal runtergeladen [heise.de]. Was daran liegen mag, dass es der beste Browser auf der ganzen Welt ist…

Jetzt gibt es aber bald wieder einen Grund doch den Internet-Explorer 8 zu benutzen. Denn wir wissen alle: The Internet is for prOn. Diesen Umstand nutze Micosoft um damit zu werben, dass es beim IE8 einen “InPrivate”-Modus gibt, in dem man keine Spuren von seinen Lieblings XXX-Seiten in der History hinterlässt. Großartig, dann kann man doch die Kinder den “Firmenlaptop” benutzen lassen.

Die Werbung von MS um auf dieses Feature hinzuweisen ist großartig. Und wurde deshalb eingestellt. Microsofts Markting Stars sind eben nicht wie unsere Stars…

Quelle: [heise.de]

Satan

Wednesday, March 11th, 2009

Voller Bestürzung mußte ich auf heise.de lesen, dass wir alle sündigen! Mehrmals am Tag, viele Stunden lang. Anscheinend bandeln die “Marienkinder”, eine niedliche Sekte, gerade wiede mit der katholischen Kirche an. Besonders faszinierend finde ich die Beweisführung Milchmädchenrechnung, die der Beweis für das Tier in unseren PC ist:

“Tauscht man im Wort Computer nämlich jeden Buchstaben mit seiner “Reihenfolge-Zahl” und addiert diese, dann ergibt dies die Summe 111. Weil die Heilige Dreifaltigkeit aber die einen Gott in drei Personen symbolisierenden Zahlen 1 und 3 “besetzt” halte, so die Sekte, müsse die 111 noch mit der Zahl 6 multipliziert werden, die der “Zweiwille” Luzifer als “Imitation der Gotteszahl” benütze.”

Und wenn man das ganze dann durch die Anzahl der Buchstaben in der Bibel teilt, kommt man auf die Zahl Pi! Ahhhh! Was ist nur los mit der Welt…

Eine Broschüre des Anstoßes titelte so:

verdammt

Da kann man nur hoffen, dass diese Broschüre eine selbstgebastelte Collage oder mundgemalt war und nicht mit einem Computer erstellt wurde – wo bleibt da sonst die Glaubwürdigkeit?

Quelle: heise.de [Katholische Kirche nimmt exkommunizierte Anti-Computer-Sekte wieder auf]